BANDNAME

 

Der Bandname ist ein zusammengesetztes Wort bestehend aus dem

englischen Verb "agonise" (sich quälen) und dem Substantiv

"noise" (Geräusch , Krach , Lärm). Das "Z" statt des weicherem "s" soll

hierbei einen Bezug zum industriallastigen Sound herbeileiten.

 


 

BANDGESCHICHTE

 

 

Agonoize wurde 2003 von Mike Johnson und Oliver Senger gegründet.

Ihren Sänger Chris L. lernten die beiden in einem Berliner Club kennen.

 


 

MUSIKSTIL

 

Die Musikausrichtung von Agonoize wird im

Allgemeinen als "Aggrotech" oder "hellectro" bezeichnet.

Dabei werden überwiegend schnelle , technoide Rhythmen und

Trance-artige Leads mit elektronisch stark verzerrtem Gesang kombibiert.

 

Die Texte auf den ersten Alben sind in Englisch und Deutsch verfasst ,

wobei ab dem Album "999" die Deutschen Texte sehr im Vordergrund stehen.

Sie sind stellenweise recht provokant und handeln zumeist vom Bösen ,

Widerstand gegen die Gesellschaft (Staatsfeind) und bedienen sich das

eine oder andere Mal obszönem Sprachgebrauch (Koprolalie).

 


 

 


 

DISCOGRAPHY

 

Alben :

  • 2004 - Assimilation : Chapter One
  • 2005 - Evil Gets an Upgrade
  • 2005 - 999
  • 2006 - Assimilation : Chapter Two
  • 2007 - Sieben
  • 2009 - Hexakosioihexekontahexa
  • 2014 - Apokalypse
  • 2014 - Reborn In Darkness - The Bloody Years 2003 - 2014
  • 2019 - Midget Vampire Porn

 

 

EP's & Singles :

  • 2003 - Paranoid Destruction
  • 2004 - Open the Gates to Paradise
  • 2006 - Ultraviolent Six
  • 2008 - For the Sick and Disturbed
  • 2009 - Bis das Blut gefriert
  • 2009 - Alarmstufe Rot
  • 2012 - Wahre Liebe
  • 2014 - Apokalypse
  • 2019 - Blutgruppe Jesus (-) / Schmerzpervers 2.0

 

 

Compilations :

  • 2003 - Dark Awakening Vol. 4
  • 2004 - Advanced Electronics Vol. 3
  • 2004 - Orkus Compilation Vol. XIV
  • 2004 - deCODEr v2.0
  • 2004 - Sonic Seducer - Cold Hands Seduction Vol. 113
  • 2005 - Awake The Machines Vol. 5
  • 2005 - Endzeit Bunkertracks [Act I]
  • 2006 - Out Of Line Festival Vol. 2
  • 2006 - Aderlass Vol. 4
  • 2007 - Nacht Der Maschinen Vol. 1
  • 2008 - Awake The Machines Vol. 6
  • 2008 - Eod Vol. 2
  • 2008 - Aderlass Vol. 6
  • 2008 - Advanced Electronics Vol. 7
  • 2009 - Zillo 2209 10 - Dark Summer 2009
  • 2009 - Extreme Sündenfall Vol. 8
  • 2009 - Amphi Festival 2009
  • 2009 - Electrostorm
  • 2009 - FX Radio
  • 2009 - Extreme Lustlieder Vol. 3
  • 2010 - Electrostorm Vol. 2
  • 2010 - M'era Luna Festival 2010
  • 2011 - Awake The Machines Vol. 7
  • 2012 - Electrostorm Vol. 3
  • 2011 - Amphi Festival 2011
  • 2013 - Electrostorm Vol. 4
  • 2013 - Amphi Festival 2013
  • 2014 - Electrostorm Vol. 5
  • 2015 - Amphi Festival 2015
  • 2015 - Endzeit Bunkertracks [Act VII]

 


 

KONTAKT

 

 

                                        

 

 


 

 


 

Zu Ehren des verstorbenen Prodigy-Sängers Keith Flint

haben Agonoize ein grandioses Tribute an den Start gebracht.

 

"R.I.P. Keith FLINT ... YOU Won't BE FORGOTTEN"

 


 

     Zum Seitenanfang     

 


                                                                       

 

Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Datenschutzrichtlinie für Facebook

Copyright  © by Dark Sound Radio 2016 (All Rights Reserved)